Kicker Nr. 14, 5.4.1954 bis 11.4.1954

Kicker Nr. 14, 5.4.1954 bis 11.4.1954
39,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Kicker_1954_014
  • 0.5 kg
Titelstory:Dr. Friedebert Becker schlägt vor (Seite 3) Porsipal oder Mebus Verteidiger? Seite 21... mehr
Kicker Nr. 14, Original Zeitung vom 5. April 1954
Titelstory:Dr. Friedebert Becker schlägt vor (Seite 3) Porsipal oder Mebus Verteidiger?
Seite 21 Dr. Meisl: Sonderbericht aus Glasgow England schlägt Schottland
VfB: Aller guten (Südmeister-) Dinge sind 3!
Westen rätselt: Köln oder Schalke oder Essen
Südwest, das Beste zuletzt: 1. FCK-Pirmasens!
Das ist die erfolgreichste Elf des Südens nach dem Kriege: VfB Stuttgart (Deutscher Meister 1950 und 1952, Meister der Oberliga Süd 1946 und 1954). Für dieses Jahr winkt die Chance auf das vielbegehrte „Doppel“, Meisterschaft und Pokal. Unser Baumann-Foto zeigt den verdienstvollen VfB-Trainer Wurzer (ganz rechts) mit seinem Spielern. Untere Reihe (v. l.): Baitinger, Kronenbitter, Bögelein, Schlienz, Barufka. Mittlere Reihe: Krieger, Bühler, Hinterstocker, Waldner. Obere Reihe: Steimle, Blessing, Retter, Liebschwager. Während der Berliner und der norddeutsche Meisterkollege der Stuttgarter in BSV 92 Berlin und Hannover 96 bereits feststehen, hat sich die Spannung im Westen und Südwesten bis zum letzten Spieltag erhalten. Der 1. FC Köln führt durch das bessere Torverhältnis vor Schalke, und beide liegen einen Punkt vor Rot-Weiß Essen. Pirmasens braucht beim 1. FC Kaiserslautern nur ein Unentschieden, um den Deutschen Meister an der Verteidigung seines Titel zu hindern.

Original Ausgabe in sammelwürdigem Zustand
Liefertermin: Sofort ab Lager

Geburtstag:
5. April 1954, 5.4.1954, 5.04.1954
6. April 1954, 6.4.1954, 6.04.1954
7. April 1954, 7.4.1954, 7.04.1954
8. April 1954, 8.4.1954, 8.04.1954
9. April 1954, 9.4.1954, 9.04.
10. April 1954, 10.4.1954, 10.04.1954
11. April 1954, 11.4.1954, 11.04.1954
Zuletzt angesehen